treffpunktfamilie

„Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens,
dass ich liebe, wo man hasst;
dass ich verzeihe, wo man beleidigt;
dass ich verbinde, wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage, wo Irrtum ist;
dass ich Glauben bringe, wo Zweifel droht;
dass ich Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält;
dass ich Licht entzünde, wo Finsternis regiert;
dass ich Freude bringe, wo der Kummer wohnt.
Herr, lass mich trachten,
nicht, dass ich getröstet werde, sondern dass ich tröste;
nicht, dass ich verstanden werde, sondern dass ich verstehe;
nicht, dass ich geliebt werde, sondern dass ich liebe.
Denn wer sich hingibt, der empfängt;
wer sich selbst vergisst, der findet;
wer verzeiht, dem wird verziehen;
und wer stirbt, der erwacht zum ewigen Leben.“ F. v. Assisi

Liebe Eltern,  

Kinder schreiben Frieden an die Mauer
Bildrechte: www.pixabay.com

heute fange ich mit einem Gebet an: dem Friedensgebet ~ ein Gebet das wie ein Weckruf bei mir ankommt.

In dieser Zeit, in der wir nach zwei Jahren Pandemie versuchen wieder in die Normalität zurückzukehren, werden wir mit dem Krieg in der Ukraine, mit unfassbaren Nachrichten und Bildern konfrontiert ~ und das lähmt mich! Und euch sicherlich auch. Dabei wünschen wir uns doch eine gute Zukunft für unsere Kinder: sie sollen in Frieden aufwachsen dürfen!

Das Friedensgebet weckt mich auf aus meiner Starre, denn es gibt mir ganz klar einen Auftrag: Unfriede-Stifter, die mir Kraft rauben: Beleidigungen, Streit, Zweifel, Hass, Krankheit… kann ich Unfriede-Vernichter entgegensetzen: Liebe, Licht, Freude, Hoffnung, Trost, Zurückhaltung…So kann ich wieder ins Handeln kommen und dieser Gedanke tut gut und macht mir Mut!

Kerze für den Frieden
Bildrechte: www.pixabay.com

Klar, ich werde nicht den großen Frieden stiften können, aber ich kann „mein Werkzeug“ einsetzen und vielleicht einen Beitrag zum klitzekleinen Frieden leisten. Ein klein wenig Licht verschenken und Licht annehmen lernen…das ist mein Plan für die kommende Zeit und wenn es uns gelingt, das in unseren Familien zu leben, dann dürfen wir hoffen.

Das Bild des „Werkzeuges“ ist ein wunderbares Bild, um mit den Kindern ins Gespräch und ins Handeln zu kommen; die Gutschein-Aktion der Familienecke ist eine mögliche Umsetzungsmethode …

Stein bemalt in gelb-blau
Bildrechte: www.pixabay.com

Lasst euch also nicht entmutigen!

Das wünscht euch von ganzem Herzen eure

Gudrun

 

Logo für Materialien
Bildrechte: www.pixabay.com

            Materialien

                für die   

    treffpunktfamilie - Ecke 

 

 

Textvorlagen

      Bildeindrücke aus der Familienecke St. Nikolaus/Murnau: