Luther Radpilgerweg

von Weilheim/Augsburg nach Wittenberg – organisierte Radpilgerreise

Datum: 26. August – 7. September 2018
Leitung: Pfarrer Jürgen Nitz (Kaufering)
Kosten: ab 1190 Euro
Leistungen: Übernachtung mit Halbpension, alle Eintritte laut Programm, Führungen, Heimtransfer
Informationen: Luther Radpilerweg

Mit dem Rad durch die Reformationsgeschichte

Das Reformationsjubiläum ist vorbei — die Orte der Reformation bleiben. Ein Projekt des Evangelischen Bildungswerks im Dekanat Weilheim ist der GPS geführte Rad Pilgerweg von Augsburg nach Wittenberg.
Eine beeindruckende Deutschland Tour, die alle wichtigen Brennpunkte der Reformation verbindet. So erfahren wir Martin Luthers Glaubenswege und Reformationsgeschichte wird an den Originalorten lebendig.

Das Team des „Luther Radpilgerweges“

Der Radpilgerweg wird von einem erfahrenen Team begleitet und geführt:

Pfarrer Jürgen Nitz
Pfarrer Jürgen Nitz (Pilgerbegleiter)
Reinhard Heckmann
Reinhard Heckmann (ADFC Senioren Radgruppenleiter)
Christian Reuting
Christian Reuting (GPS Experte)

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie!!!

Stationen des Radpilgerwegs

25.08.2018 (77 km)
Start in Weilheim, über Dießen, Utting, nach Augsburg (Bed & Bike Hotel)

Tag 1 – 26.08.2018 (85/46 km)
Start in Landsberg/Augsburg entlang des Lechs nach Donauwörth — Aussendungsgottesdienst in der Goldschmiedekapelle, Augsburg

Tag 2 – 27.08.2018 (50 km)
Von Donauwörth über die Monheimer Alb und dem Rutzenhof nach Treuchtlingen und Weißenburg

Tag 3 – 28.08.2018 (64 km)
Von Weißenburg über Brombachsee und Roth entlang des Main-Donau Kanals mitten in die Stadt Nürnberg

Tag 4 – 29.08.2018 (73 km)
Von Nürnberg entlang des Kanals nach Erlangen, Forchheim und Bamberg

Tag 5 – 30.08.2018 (59 km)
Von Bamberg durch den Itzgrund in die Stadt Coburg und auf die Veste Coburg

Tag 6 – 31.08.2018 (103 km)
Von Coburg nach Bad Rodach und ab Häselrieth entlang des Werra Tal Radwegs nach Schmalkalden

Tag 7 – 01.09.2018 (46 km)
Von Schmalkalden über den Thüringer Wald, Glasbachgrund und Rennsteig nach Eisenach und auf die Wartburg

Tag 8 – 02.09.2018 (66 km)
Von Eisenach nach Erfurt

Tag 9 – 03.09.2018 (98 km)
Von Erfurt über Sotternheim nach Eisleben

Tag 10 – 04.09.2018 (37 km)
Aus der Lutherstadt Eisleben durchqueren wir die Dölauer Heide und gelangen in die Stadt Halle an der Saale

Tag 11 – 05.09.2018 (89 km)
Von Halle nach Delitzsch, über die Muldefähre und die Dübener Heide nach Torgau an der Elbe

Tag 12 – 06.09.2018 (74 km)
Von Torgau nach Lutherstadt Wittenberg

Tag 13 – 07.09.2018
Viel Zeit in Lutherstadt Wittenberg und Besuch der Museen und Kirchen
Heimfahrt nach Oberbayern — Radtransfer

Schaffe ich das?

Im Jahr 2016 sind wir mit 28 Radlern im Alter von 35 bis 76 Jahren die Tour gefahren. Alle haben begeistert das Ziel erreicht. Jedes Etappenziel kann auch mit dem Zug erreicht werden. Unsere „Oldies“ hatten, dank E-Bike Technik, entspannte Tage.
Körperliche Voraussetzung sind 500 km in den Beinen vor dem Tour Start.

Alle Informationen zur Strecke, zur Reformationsgeschichte und der GPS Führung finden Sie unter:
www.ebw-weilheim.de/radpilgerweg

Anmeldung

Sie können sich die gesamte Ausschreibung herunterladen und dann den Anmeldeabschnitt an das Evangelische Bildungswerk schicken.

Schreibe einen Kommentar

*